Vortrag „Grenzen setzen“ im Haus des Kindes

Vortrag „Grenzen setzen“ im Haus des Kindes

Vortrag „Grenzen setzen“ am 19.04.2017

Die pensionierte Förderlehrerin und FamilienTeam-Trainerin Erna Spinder referierte für interessierte Eltern im Kindergarten Haus des Kindes St. Peter und Paul zum Thema „Grenzen setzen“. Die Veranstaltung wurde von den Eltern-Ḱind-Gruppen organisiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen