Selbstgenähte Nasen-Mund-Masken des Frauenbundes

Start  >>  Allgemein  >>  Selbstgenähte Nasen-Mund-Masken des Frauenbundes

Selbstgenähte Nasen-Mund-Masken des Frauenbundes

Am 19. April 2020, Geschrieben von , In Allgemein,

In den letzten Wochen haben sich einige Frauen des Frauenbundes Zeit genommen um Nasen-Mund-Masken, sogenannte Community-Masken zu nähen. Am Ostermontag wurden ca. 210 dieser Masken gegen Spenden an die Bevölkerung abgeben.

Wer noch Bedarf, an Community-Masken hat, meldet sich bitte bei Nicole Bauer unter 01577-4060306. Sie koordiniert die Aktion.

Die Spenden aus der Verteilung der Palmbuschen und der Masken belaufen sich auf zusammen auf ca. 1000 Euro. Diese Summe spendet der Frauenbund an den Winhöringer Pfarrcaritasverein. Dieser wird das Geld zum Wohle unserer Mitbürger einsetzen.

Ein großes Dankeschön an alle Binderinnen von Palmbuschen, alle Näherinnen der Masken und alle Spender für Palmbuschen und Masken!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, v.a. auch für GoogleMaps. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen